Alle Dimensionen sollten von Evaluation und Entwicklung gekennzeichnet sein? Wie sieht es bei Ihnen an der Schule aus?

Wie richte ich eine Tablet-Klasse ein? – Praxisbeispiele zur Umsetzung in der Schule

Schöne bunte Medienwelt!

 

Der folgende Beitrag ist Teil einer Fortbildungsreihe für das IQSH. Als Schwerpunkte zeigt er neben „best practice“ Beispielen die Möglichkeiten, Voraussetzungen und Fallstricke bei der Umsetzung von Unterricht mit Tablets & Co.

„Tablets, IPAD & Co in die Schulen zu bringen ist gar nicht so einfach! Auch wenn wir eine Lernmittelfreiheit haben schließt das nicht ein jeden Schüler mit digitalen Lernwerkzeugen auszustatten!“

Aufgabe: Bewerten Sie die obige Aussage und lesen dazu das hier hinterlegte Fallbeispiel. Diskutieren Sie an Hand des Beispiels wie der Problemfall zu bewerten ist. Wie würden Sie solchen Problemen vorbauen? Sammeln Sie konkrete Beispiele.

Steuergruppen, individuelle Zahlungsmodelle, klarer Fahrplan, Anleitungen, Informationsmaterial, Referenten, best practice Beispiele, Medienscouts, Klassenpatenschaften, Ergebnisplattformen, Öffentlichkeitsarbeit, Presse, Homepage, kollegiale Fortbildung, Evaluation

Weiterlesen…

Kann Gamification intrinsische Motivation fördern? | Nando Stöcklin

Interessanter Artikel – Im Spätsommer gibt es auch ein Onlineseminar von mir zum Thema. Spiele im Unterricht schaden m.E. schon mal gar nicht. Mein persönlicher Ansatz ist aber mehr das Entwickeln von Spielen als Lernansatz, als das Spielen bei dem man nebenbei lernt. Der Empiriker merkt zu unterem Artikel noch kritisch an, dass intrinsische Motivation natürlich nur eine sehr temporäre Persönlichkeitsvariable ist. Interesse (langfristig) fördern würde schon mehr bedeuten.

Kann Gamification intrinsische Motivation fördern? | Nando Stöcklin.

halloween

Happy Halloween – Blubbernde Gassäulen und qualmende Kürbisse

Nicht mehr weit Biss (Wortspiel) Halloween und heute gibt es wieder ein spannendes Experiment aus dem Fundus von netexperimente. Trockeneis für Schaumsäulen und qualmende (fachlich richig – nebelnde) Kürbisse gehört eigentlich zur Standardausstattung zu Halloween dazu. Leider bekommt man es nur in wenigen Großmärkten. Wenn ihr euch auf die Suche nach solchen Lieferquellen macht achtet auf die Obstabteilung, wenn es dort feinen Nebel über den Südfrüchten gibt hat der Markt auch Trockeneis! Dann freundlich nachfragen und ihr könnt folgendes Experiment nachmachen: Weiterlesen…

halloween

Happy Halloween – Explodierende Kürbisse!

Nur noch wenige Tage bis Halloween!

Als Fan von Naturwissenschaft und Experimenten fällt mir natürlich auch zu diesem Thema so einiges ein. Auf netexperimente.de hab ich vor einigen Jahren mal einen Kürbis in die Luft gesprengt. Ein wirklich schöner Versuch, der auch noch zeigt, wie gefährlich die Arbeit in einem Sägewerk sein kann. Was das eine mit dem anderen zu tun hat seht ihr hier: Weiterlesen…

Der Lehrer als eigener Strippenzieher - H.Meyer in Demuth/Meyer/Fischer: Unterricht weiterentwickeln und beurteilen, CAU Kiel, 2016

Classroom Managment in der Schule

Classroom Managment, was bedeutet das eigentlich?

Schüler, Lehrer, Eltern sind drei Planeten in verschiedenen Sonnensystemen, Classroom Managment verbindet die Welten! Der Vergleich hinkt auch ein wenig. Oft geht es nämlich ziemlich zur Sache zwischen den drei Parteien, die ja eigentlich nur ein Ziel haben – möglichst entspannt und erfolgreich durch das Bildungssystem kommen. Genau da kommt es zu Reibungspunkten.

Das Prävention, also Vorbereitung dagegen helfen kann weht seit der großen HATTIE Unterrichtsstudie wieder durch die Welt. Grund genug sich als Lehrer mit dem Thema Classroom Managment zu befassen. Der folgende Beitrag ist Basis für eine mehrteilige Fortbildungsveranstaltung, also auch vorwiegend für das Lehrpersonal geeignet.

Aber auch als Schüler oder Elternteil ist es vielleicht recht interessant zu sehen, wie sich das Managment im Unterricht gestaltet. Entschuldigt die zuweilen kryptischen Formulierungen.

Bucht und/oder besucht meine Fortbildung beim IQSH, wenn euch Classroom Managment interessiert. Wenn Ihr Fragen oder eigene Erfahrungen aus eurem Unterricht als Lehrer oder Schüler habt schreibt mir gerne einen Kommentar.

Weiterlesen…