002002
002001002002002003002004002005002006002007

Das Luft ist nicht Nichts Experiment

Materialien und Versuchsanleitung für den Freihandversuch „Luft ist nicht Nichts“. Im Experiment-Set enthalten sind 1 Aluschale, 2 Kunststoffflaschen, 4 Luftballons, 1 Nagel, 1 Wäscheklammer, 1 Teelicht, 2 Trichter und Knetmasse. Die Materialien können von der Darstellung im Video abweichen.

9,50

Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §19
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Produktbeschreibung

In diesem netscience2go Experiment schauen wir ins Nichts, oder doch nicht? Das eine leere Mineralwasserflasche nicht unbedingt leer ist, zeigen wir mit Hilfe eines Luftballons und eines kleinen Tricks.

Material für das Experiment:

2 Plastikflaschen, 1 Nagel, 1 Teelicht, 1 Wäscheklammer, 2 Luftballons, 2 Trichter, Wasser, Knetmasse

Mit Trichter und Knete können wir dann nachlegen und beweisen, dass die Luft nicht Nichts ist. Sie steht uns manchmal sogar im Weg.

Durchführung des Experiments:

Zünde die Kerze an und befestige den Nagel in der Wäscheklammer. Erhitze den Nagel in der Kerzenflamme und brenne mit ihm ein Loch in eine der beiden Flaschen. Stülpe Ballons in beide Flaschen und puste die Luftballons auf. Gib die Trichter in die beiden Flaschen und dichte sie mit Knetmasse ab. Fülle Wasser in beide Flaschen.

Eine Frage stellt sich sofort – Warum lässt sich der eine Ballon in der Flasche aufblasen und warum der andere nicht? Was meint ihr?

Wenn ihr jetzt Lust bekommen habt, probiert einmal unter Wasser Luft aus einem Glas in ein anderes zu füllen. Wenn ihr weitere Fragen oder Ideen zum Experiment habt, schreibt hier gerne einen Kommentar. Wenn ihr das Video und die Anleitung für den Versuch bestellen wollt, besucht unseren Shop!

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Das Luft ist nicht Nichts Experiment”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.