006006
006001006002006003006004006005006006006007

Das Schlangen des Pharao Experiment

Materialien und Versuchsanleitung für den Freihandversuch „Die Schlangen des Pharao“. Im Experiment-Set enthalten sind Hustenpastillen, Sand, Spiritus und eine Unterlegschale. Die Materialien können von der Darstellung im Video abweichen.

8,50

Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §19
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Produktbeschreibung

Ob Pharaonen im alten Ägypten wirklich schon solche Schlangen kannten, kann bezweifelt werden. In diesem netscience2go Experiment zünden wir Hustenpastillen, die sich zu großen Schlangen aufblähen.

Material für das Experiment:

1 Hustenpastillen „Emser“, Sand, 1 Schale, Spiritus

Vorsicht, wenn ihr zu Hause oder in der Schule experimentiert. Spiritus brennt mit kaum sichtbarer Flamme. Für Kinder ist der Versuch also nichts! In keinem Fall Spiritus in die brennende Flamme nachschütten! Brennbare Gegenstände vom Experiment fern halten und ggf. Wasser zum Löschen bereithalten.

Durchführung des Experiments:

Gib etwas Sand in die Schale. Stecke 2 Emserpastillen in den Sand und gib etwas Spiritus über die Pastillen, so dass sie und der umgebende Sand getränkt sind. Zünde nun die Pastillen an.

Eine Frage stellt sich sofort – Was sorgt für den Auftrieb der Schlangen? Was meint ihr?

Wenn ihr jetzt Lust bekommen habt probiert auch einmal eine Mischung aus Natronpulver und Zucker statt der Hustenpastillen. Wenn ihr weitere Fragen oder Ideen zum Experiment habt schreibt hier gerne einen Kommentar. Wenn ihr das Video und die Anleitung für den Versuch bestellen wollt besucht unseren Shop!

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Das Schlangen des Pharao Experiment”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.