kerzenwippe
015001015002015003015004015005015006kerzenwippe

Das Experiment mit der Kerzenwippe

Materialien und Versuchsanleitung für den Freihandversuch „Kerzenwippe“. Im Experiment-Set enthalten sind eine Unterlegschale, zwei Strohhalme, eine Büroklammer, zwei Geburtstagskerzen und ein Teelicht. Die Materialien können von der Darstellung im Video abweichen. Nicht enthalten, aber benötigt wird eine Schere.

8,50

Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §19
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Produktbeschreibung

Auf und ab geht es auf Wippe und auf und ab geht auch in unserem neuen netscience2go Experiment, der Kerzenwippe.

Material für das Experiment:

2 Strohhalme, 1 Teelicht, 2 Geburtstagskerzen, 1 Büroklammer, 1 Schere

Nachdem wir uns aus Strohhalmen, Büroklammer und zwei Geburtstagskerzen eine Wippe gebaut haben können wir diese in einem Teelichtfundament verankern. Die fertige Kerzenwippe muss nun nur noch angezündet werden und schon geht das Staunen los!

Mit einer richtigen Wippe hat unser sehr hübsch anzuschauendes Phänomen auf den ersten Blick nur wenig zu tun, physikalisch und chemisch ist sie aber ein schönes Modell für Drehmomente, Hebelgesetze und nicht zuletzt für das chemische Gleichgewicht.

Durchführung des Experiments:

Schneide beide Strohhalme am Knick ab. Mache zwei kleine Schnitte in die Enden des einen Strohhalmes. Stecke dort nun je eine Geburtstagskerze hinein. Stecke den anderen Strohhalm gerade in das Teelicht. Biege die Büroklammer einmal hoch. Schiebe die Büroklammer in den Strohhalm. Steche das spitze Büroklammerende durch die Mitte des Kerzenstrohhalmes. Zünde die Kerzen an.

Das wird euch nicht sofort klar? Eine Frage stellt sich in jedem Fall sofort: Was passiert, wenn eine Seite der Wippe tiefer, als die andere liegt? Was meint ihr?

Wenn ihr jetzt Lust bekommen habt probiert das Experiment auch mit anderen Kerzenwippen. Aus einer einfachen Kerze, die an beiden Enden brennt, einer Nadel und zwei weiteren Kerzen als Halterung ist schnell eine Wippe gebaut. Vielleicht habt ihr ja auch noch andere Ideen für selbst laufende Wippen. Wenn ihr weitere Fragen oder Ideen zum Experiment habt schreibt hier gerne einen Kommentar. Wenn ihr das Video und die Anleitung für den Versuch bestellen wollt besucht unseren Shop!

 

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Das Experiment mit der Kerzenwippe”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.