EDU.PADs – Unterricht mit IPAD, Tablet & Smartphone

EDU.PADs – Unterricht mit IPAD, Tablet & Smartphone

Lernen mit Tablets & Co ist modisch schick, in aktuellen Studien sieht der Beitrag zur Wissensvermittlung dennoch recht dürftig aus. Was macht die Faszination der neuen Medien aus und was bringen sie dem Unterricht? Dr. Sven Sommer zeigt in dieser Fortbildungsreihe des IQSH Beispiele, wie Tablet, Smartphone & Co sinnvoll in den Unterricht eingebracht werden können. Eine Übersicht über aktuelle Onlinefortbildungen von Dr. Sven Sommer am IQSH findet ihr hier:

http://fortbildung-online.lernnetz.de/

Die Fortbildungsreihe gliedert sich in die folgenden einzelnen Themenbereiche: (einige Links werden erst vor der Veranstaltung geschaltet)

001  Einführung in den Unterricht mit „modernen“ Medien – theoretische Modelle für die Praxis – L3T, SAMR, MIFD

002 Einrichten und Arbeiten mit einer Tabletklasse – Perspektiven, Fallstricke, Praxis und Alltag, Nutzen

003 Unterrichtsapps für Android und iOS – Kategorisierung und Übersicht, Übersicht mit über 60 Beispielen
004 Unterrichtsapps „Essentials“ I – Digitales Protokollieren (explain everything, notability, bookcreator)

005 Unterrichtsapps „Essentials“ II – Digitales Classroommanagment (classcraft, lärmampel, kahoot)

006 Unterrichtsapps „Essentials“ III – Digitale Schulentwicklung (tutory, periscope, twitter, edchatDE, google formulare)

007 Unterrichtsorganisation Digital I – flipped classroom, kollaboratives Arbeiten, Educasting Einstieg

008 Unterrichtsorganisation Digital II – Professionelle Educasts selber erstellen (lassen)

009 Warum Medienkompetenz für Schüler und Lehrer wichtig ist – Wieso, Wozu und Wie?

010 Unterricht mit „modernen“ Medien – Aktuelles, Dringendes, Vergessenes, Verschobenes

3 Responses

3 Pingbacks

  1. Don`t Panic - EduPads, IPAD & Co. in der Schule - netscience
  2. Welche Apps kann ich für den Unterricht nutzen? - netscience
  3. » 06 – Ihr persönlicher Wissensradar in Aktion | ETEACHRKW23

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.